DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Alles rund ums Fernsehen » Ich hab da mal 'ne Frage! » Wisi Orbit 180 focal lenght / wo sitzt das LNB ? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (2): « previous 1 [2] Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Wisi Orbit 180 focal lenght / wo sitzt das LNB ?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
holymann
Schüssel-Meister


Registration Date: 28.12.2004
Posts: 2,353
Schüsselgröße / Dish size: 150,300
Standort / Location: Rhein/Main Gebiet

Level: 51 [?]
Experience: 13,415,841
Next Level: 13,849,320

433,479 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe noch einem AV Comm zu verkaufen . Bei Interesse einfach PM . Lg Holymann

__________________
90 cm Fix 19,13,23,28,9 E
85 Technisat Diseqc Motor KU-Band
120 cm Laminas Diseqc Motor Ku Band
150cm Gibertini Drehbar KA-Band
300 cm Mesh C-Band L/R AV-Comm Wechselbar. H/V
Octagon SX88,4008,8008,Freesat V7,DR HD15,Apebox C2 4K,
26.04.2020 17:00 holymann is offline Search for Posts by holymann Add holymann to your Buddy List
hispa
Signal-Siggi


Registration Date: 15.07.2017
Posts: 46
Standort / Location: 74626

Level: 23 [?]
Experience: 51,520
Next Level: 62,494

10,974 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Danke euch allen, ihr habt mir sehr weitergeholfen.
=> f/d Justierung und Focal Lenght EInstellung ist nun mal klar.

Eine Frage zum Skalarring noch : Als ich meine 180er Schüssel abgeholt habe, wurde mir ein konischer Skalarring mitgegeben. Ich habe aber gelesen, dass konische Skalarringe nur bei Offset-Antennen zum Einsatz kommen. Den brauche ich also bei meiner PFA gar nicht zu probieren ? Oder geht die konische Form auch, weil die Form nur dem Umstand geschuldet ist, dass die Feedstangen bei Offsetantennen im Weg sind und eigentlich egal ist ob der Skalarring konisch oder eben ist ?

Viele Grüße
Ralf
26.04.2020 17:04 hispa is offline Send an Email to hispa Search for Posts by hispa Add hispa to your Buddy List
DRGoodwyn
Signal-Siggi


Registration Date: 24.03.2018
Posts: 23
Standort / Location: HD

Level: 19 [?]
Experience: 19,946
Next Level: 22,851

2,905 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by hispa
Danke euch allen, ihr habt mir sehr weitergeholfen.
=> f/d Justierung und Focal Lenght EInstellung ist nun mal klar.

Eine Frage zum Skalarring noch : Als ich meine 180er Schüssel abgeholt habe, wurde mir ein konischer Skalarring mitgegeben. Ich habe aber gelesen, dass konische Skalarringe nur bei Offset-Antennen zum Einsatz kommen. Den brauche ich also bei meiner PFA gar nicht zu probieren ? Oder geht die konische Form auch, weil die Form nur dem Umstand geschuldet ist, dass die Feedstangen bei Offsetantennen im Weg sind und eigentlich egal ist ob der Skalarring konisch oder eben ist ?

Viele Grüße
Ralf


Der konische macht f/D von 0,6. Fuer Offset :-)

Gruss
26.04.2020 17:16 DRGoodwyn is offline Send an Email to DRGoodwyn Search for Posts by DRGoodwyn Add DRGoodwyn to your Buddy List
Baumi48
Feediator


images/avatars/avatar-1501.jpg

Registration Date: 08.06.2009
Posts: 591
Schüsselgröße / Dish size: 90-180 cm
Standort / Location: Regensdorf/Zürich

Level: 41 [?]
Experience: 2,410,626
Next Level: 2,530,022

119,396 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Guten Abend
Habe für meine 180er PFA fast die identische Lösung. Neben dem zentral pos. Cirkular-C-Band LNBF den linearen, jedoch ohne Scalar-Disc. Das Ku-LNB ist in die cirk. Scalardisc implementiert.
Für die Ermittlung des Fokus-Punkts in der Orbit-Wisi-PFA wäre eine Alternativlösung denkbar, indem an etwas verlängerten Feedstangen eine erste Platte bzw. Bride mit 66mm-Öffnung montiert würde. Das ergäbe eine schiebbare Lösung sowohl für die zentrale Feedhornöffnung wie auch für die Scalar-Disc. LNBF und Disc auf f/d 0,41 voreingestellt in den Brennpunkt des Reflektors schiebbar. Hatte ich in den 90er-Jahren mit zweien 3,7m KTI-C-Band-Antennen zusammengeschaltet erfolgreich praktiziert. Die 180er-Orbit-Antenne wird auf Optimierungen noch effektiver reagieren als die älteren, etwas ungenaueren Mesh-Antennen.
Grüsse, insbes. an Kleinraisting. Schön Dich seit einiger Zeit wieder vermehrt zu lesen.

Baumi48
26.04.2020 19:34 Baumi48 is offline Send an Email to Baumi48 Homepage of Baumi48 Search for Posts by Baumi48 Add Baumi48 to your Buddy List
RimaNTSS
DXorzist


Registration Date: 05.02.2011
Posts: 313
Schüsselgröße / Dish size: many
Standort / Location: Near Riga

Level: 37 [?]
Experience: 1,086,649
Next Level: 1,209,937

123,288 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

For PFA (Prime focus antenna) best solution IMHO is to have extendable i length feedarms and also universal LNB-holder (can hold C/Ku/Ka-band LNB). This combination gives possibility to place LNB in any position you wish. Of course all parts should be made out of INOX, so nothing will ever rust.

LANG_THREAD_ATTACHMENTS
jpg IMG_20200406_232031 (Large).jpg (332 KB, 115 downloads)
jpg IMG_20200408_112649 (Large).jpg (955 KB, 114 downloads)
jpg IMG_20200408_112657 (Large).jpg (437.46 KB, 124 downloads)

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by RimaNTSS on 26.04.2020 20:10.

26.04.2020 20:09 RimaNTSS is offline Send an Email to RimaNTSS Search for Posts by RimaNTSS Add RimaNTSS to your Buddy List
südschwede
Feediator


images/avatars/avatar-1327.gif

Registration Date: 02.09.2007
Posts: 933
Schüsselgröße / Dish size: siehe Sig
Standort / Location: Land Sachsen Anhalt

Level: 45 [?]
Experience: 4,406,978
Next Level: 5,107,448

700,470 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von hispa
Eine Frage zum Skalarring noch : Als ich meine 180er Schüssel abgeholt habe, wurde mir ein konischer Skalarring mitgegeben. Ich habe aber gelesen, dass konische Skalarringe nur bei Offset-Antennen zum Einsatz kommen. Den brauche ich also bei meiner PFA gar nicht zu probieren ? Oder geht die konische Form auch, weil die Form nur dem Umstand geschuldet ist, dass die Feedstangen bei Offsetantennen im Weg sind und eigentlich egal ist ob der Skalarring konisch oder eben ist ?
Ralf

Flache Skalarringe kannst Du von mir 2-3 Stück bekommen im Tausch gegen den konischen.

__________________
> 1x 1.8m Channelmaster 75Ost - 47.5West mit 8-fach LNB Wechsler
> 2x T90 mit 16 LNB 28.2Ost - 30.0West
> 2x AX HD51 4k UHD PVR CI+
> 2x SF 8008 Twin
> 1x Openbox SX6 HD PVR CI+
26.04.2020 21:13 südschwede is offline Send an Email to südschwede Search for Posts by südschwede Add südschwede to your Buddy List
hispa
Signal-Siggi


Registration Date: 15.07.2017
Posts: 46
Standort / Location: 74626

Level: 23 [?]
Experience: 51,520
Next Level: 62,494

10,974 points of experience needed for next level

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von südschwede
quote:
Original von hispa
Eine Frage zum Skalarring noch : Als ich meine 180er Schüssel abgeholt habe, wurde mir ein konischer Skalarring mitgegeben. Ich habe aber gelesen, dass konische Skalarringe nur bei Offset-Antennen zum Einsatz kommen. Den brauche ich also bei meiner PFA gar nicht zu probieren ? Oder geht die konische Form auch, weil die Form nur dem Umstand geschuldet ist, dass die Feedstangen bei Offsetantennen im Weg sind und eigentlich egal ist ob der Skalarring konisch oder eben ist ?
Ralf

Flache Skalarringe kannst Du von mir 2-3 Stück bekommen im Tausch gegen den konischen.


Flache Skalarringe habe ich für jedes meiner C-Band-LNBs. Mach mir ein faires Angebot für den konischen Skalarring per PM, verschicken kann ich den gerne.
26.04.2020 21:36 hispa is offline Send an Email to hispa Search for Posts by hispa Add hispa to your Buddy List
Pages (2): « previous 1 [2] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
DXtv.de » Alles rund ums Fernsehen » Ich hab da mal 'ne Frage! » Wisi Orbit 180 focal lenght / wo sitzt das LNB ?



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH