DXTV - der DXer-Treff
Offizieller DXtv-Sponsor
Offizieller DXtv-Sponsor
Rule #1: Don't talk about hacking of encrypted TV channels!
Rule #2: Please no battles between members!
Rule #3: Always use a working email-address for your registration!
Rule #4: Don't post any ads. Except for the 2 sponsors we're commercial-free!
Rule #5: Don't use free file-hoster for your images. Please use our own file-attachement!
ALL-INKL.COM Webhosting
Server in Dresden, Sachsen!
> Impressum <

DXtv.de » Search » Search Results » Hello Guest [Login|Register]
Showing posts 1 to 10 of 4,906 results Pages (491): [1] 2 3 4 5 next » ... last »
Author Post
Thread: 7° West - Nilesat 201 / Eutelsat 7 West A
satdxer

Replies: 528
Views: 161,796
Yesterday, 17:18 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Ist doch super, dass bei Dir mit 120 cm Empfang der MBC Programme möglich ist.
Mit 125 cm kommt hier auf dem NWA Beam nur der 11660 V mehr oder weniger gut rein. Hier sind für das MBC Paket mindestens 150 cm nötig.

Grüße

satdxer
Thread: SES in Not
satdxer

Replies: 7
Views: 335
Yesterday, 12:41 Forum: Astra + Hotbird NEWS


Ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass durch SES selbständige Betankungs Einheiten zur Lebensverlängerung der Satelliten verwendet werden sollen. Diese sind mit Treibstoff gefüllt und docken, wenn ich das richtig verstanden habe, als neue Steuermodule an die betreffenden Satelliten an. Das Verfahren testet Intelsat wohl gerade mit dem I 907.

Grüße

satdxer
Thread: Kathrein Cas 120/ 124
satdxer

Replies: 45
Views: 1,315
28.05.2020 00:19 Forum: Ich hab da mal 'ne Frage!


Ein original Kathrein LNB wäre als Vergleich jetzt mal ganz interessant.
So einen Vergleich habe ich hier noch nicht gelesen oder besser gesagt, ich kann mich an so einen Vergleich nicht erinnern.

Grüße

satdxer
Thread: HD51 ab heute Blindscan möglich
satdxer

Replies: 8
Views: 3,904
27.05.2020 15:58 Forum: Receiver allgemein


Du solltest Dich vielleicht erst mal mit den Grundlagen der E2 Bedienung vertraut machen. Zwinkern

Grüße

satdxer
Thread: Blindscan
satdxer

Replies: 9
Views: 3,891
RE: Blindscan 27.05.2020 12:41 Forum: Receiver allgemein


quote:
Original von richardwolle
Hallo,
Hat noch keiner Blindscan mit der AX 51 probiert ?
Bitte um Erfahrungsaustausch. Danke.
richardwolle

Hier gibt es schon eine solche Diskussion:
http://forum.dxtv.de/wbb/thread.php?threadid=25258


Grüße

satdxer
Thread: 52,5° Ost - Al Yah 1
satdxer

Replies: 126
Views: 25,884
26.05.2020 10:33 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


quote:
Original von Kleinraisting
ganz aktuell sieht es hier so aus:
11977 nach wie vor stärkster TP mit 9,5dB (FEC 2/3)
11130 und 11168 schwanken mit um die 9,4dB (FEC 5/6) zw. rotem und grünem Signal hin und her.
beständiger Empfang des 12054 trotz nur 8,9dB, weil offens. FEC auf 3/4 abgesenkt wurde.
Mögl. weise war sie beim Empfang von satdxer schon auf 2/3 (vorübergehend) abgesenkt.

Es ist aber davon auszugehen, dass sich das Signal im Tagesverlauf noch um bis zu 1dB verbessert.


Das Signal hat noch mal an Stärke zugelegt und liegt jetzt bei 100%/7%.
Der Empfang ist jetzt ganz ohne Aussetzer. Der SX6 zeigt mir:
12054 H 27500 5/6

10:48 Uhr: Die Signalstärke nimmt wieder ab, Empfang ist noch mit Aussetzern möglich.

Grüße

satdxer
Thread: 52,5° Ost - Al Yah 1
satdxer

Replies: 126
Views: 25,884
25.05.2020 23:10 Forum: Extrem-DX für Fortgeschrittene


Heute habe ich am Standort zum aller ersten mal überhaupt Empfang auf dieser Satposition auf dem ME Beam. Mit 125 cm und dem SX6.
Die Sender (Rotana) auf 12054 H 27500 5/6 kommen mit Aussetzern rein (100%/1-5%). 12 TV Programme und ein Radio. 5.8 bis 6 dB mit dem D15. Hier hat der SX6 klar den besseren Empfang. Die Openboxen der SX Serie sind ab und an schon unschlagbar. Daumen hoch
Mit der Apebox ist hier leider gar nichts zu holen. unglücklich
Der Programminhalt wird hier ein paar Sekunden später als auf 7° W übertragen.

Grüße
satdxer
Thread: Schubstangenmotor
satdxer

Replies: 13
Views: 3,885
24.05.2020 16:07 Forum: Motoren allgemein


Gibt es in Deutschland noch einen Händler, der die Harmonika verkauft?
Jede Schubstangenlänge wird da ein eigenes Teil haben, oder?

Grüße

satdxer
Thread: Schubstangenmotor
satdxer

Replies: 13
Views: 3,885
24.05.2020 15:03 Forum: Motoren allgemein


quote:
Original von Dana
Ansonsten auf die Dichtung oben am Ende des Rohres achten, wo die bewegte Stange herauskommt. Da kommt das Wasser rein.


Wie läßt sich das verhindern?

Grüße

satdxer
Thread: Schubstangenmotor
satdxer

Replies: 13
Views: 3,885
23.05.2020 21:58 Forum: Motoren allgemein


Danke für Eure Antworten. Winken
Da kann man dann ja vielleicht noch das eine oder andere Grad durch eine Verlängerung für die Montage des Schubstangenmotors am Polarmount rausholen.
@mesh 370: Wäre ohne die Tanne noch weiter im Osten Empfang möglich oder ist das das Ende des Drehbereichs?

Grüße

satdxer
Showing posts 1 to 10 of 4,906 results Pages (491): [1] 2 3 4 5 next » ... last »



Verlinke DXtv auf Deiner Homepage. Vielen Dank!

Impressum

Herr M. Laue
Hirschsprung 8
D-15537 Erkner
Germany, EU


eMail: forum @ dxtv . de (bitte die Leerzeichen im eMail-Programm entfernen)

Telefon: 0 33 62 - 65 30 497*

*) Erklärung zur Rufnummer:
- diese Rufnummer ist nicht rund um die Uhr besetzt.
- diese Rufnummer steht da nur, weil sie da aus rechtlichen Gründen stehen muss.
- dies ist KEINE Service-Hotline für das Forum oder technische Empfangsfragen!
Bei Fragen bezüglich des Forum (z.B. bei fehlgeschlagenen Anmeldungen) nutze bitte ausnahmslos die eMail-Adresse.
Jedoch werden auch auf der eMail-Adresse KEINE technischen Empfangsfragen beantwortet!

Für technische Empfangsfragen steht das Forum zur freien Verfügung. Einmal registriert und angemeldet, kannst Du hier all Deine Fragen loswerden.

Dieses Forum wird von einer Privatperson betrieben. Es handelt sich hierbei um kein kommerzielles Projekt. Die angezeigte Werbung zweier Sponsoren dient nicht der Gewinnmaximierung.



Haftungsauschluß

Nach §§ 8 bis 10 TMG ist der Betreiber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Dies gilt auch und vor allem für verlinkte externe Internetseiten, welche die Mitglieder in ihren Texten, Nachrichten oder Signaturen angeben.

Dieses Forum wird moderiert und dabei bestmöglich nach verbotenen Inhalten überprüft. Da dies aus zeitlichen Gründen leider nicht immer möglich ist, liegt die gesetzliche Haftung allein beim jeweiligen Mitglied selbst, dessen Text oder Nachricht immer zusammen mit Uhrzeit und IP gespeichert wird. Der Betreiber übernimmt für diese Dinge keinerlei Haftung. Eine Überprüfung von Konflikten zwischen Benutzernamen/Avataren und Marken/Logos nimmt der Betreiber aus zeitlichen Gründen nicht vor und erklärt, dass er dafür rechtlich erst verantwortlich ist, nachdem er schriftlich davon in Kenntnis gesetzt wurde. In diesem Fall wird das Mitglied auf sofortige Änderung des Namens hingewiesen und sofern diese ausbleibt, wird das Mitglied vom Forenbetrieb ausgeschlossen. Das Mitglied hat also auch eigenständig darauf zu achten, dass seine Angaben kein Markenrecht oder ähnliches mißbrauchen. Bei Zuwiderhandlung ist das Mitglied selbst verantwortlich und dafür haftbar.
Der Betreiber stellt lediglich die Plattform für den freien Meinungs- und Informationsaustausch zur Verfügung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Aus zeitlichen Gründen ist es dem Betreiber leider unmöglich, alle Beiträge eines oder mehrerer Mitglieder zu löschen, die sich im Laufe der Zeit im gesamten Forum angesammelt haben.
Einzelne Beiträge oder Textpassagen werden auf Wunsch des Mitgliedes gern überarbeitet. Jedoch sieht der Betreiber davon ab, hunderte oder tausende Beiträge eines Mitgliedes zu entfernen, wenn diesem Mitglied gerade danach sein sollte.
 

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH